banner kreis204 2021 1100

Presse 15.12.21: Bayerische U14

Bayerische U14 Meisterschaft für den ESC Rattenbach

2112 bay u14 rattenb
ESC Rattenbach

Die U 14 Formation des ESC Rattenbach bleibt derzeit das Maß aller Dinge. Nach dem Titelgewinn auf Bezirksebene gelang nun bei der bayerischen Meisterschaft in der Donau Arena von Regensburg abermals der vielumjubelte Titel.

Im Feld der insgesamt 14 Mannschaften glänzte das Team bereits in den Vorrundenspielen und beherrschte diese ungeschlagen mit 12:0 Punkten und der großartigen Stocknote von 9,10. Bei 173 eigenen Spielpunkten überließ das Trio nur 19 Spielpunkte den sechs Gegnern in den insgesamt 36 Bahnkehren. Mit dem EC Kreuzstraßl wartete dann im Finale ein ebenfalls starkes Team, welches mit 10:2 Punkten den Sieg in der Vorrundengruppe A erzielte. Aber auch im Finale bewiesen die Gebrüder Martin und Florian Kreuzeder sowie Marco Straubinger absolute Nervenstärke und spielten mit einem klaren 16:6 Sieg den Titel nach Hause. Im Spiel um Gesamtplatz drei besiegte der TSV Taufkirchen den SV Kay mit 14:10. Diese vier Teams haben auch Startrecht bei der Deutschen Meisterschaft am 22. und 23. Januar in Ruhpolding. (hm)

Jubeln über die Bayerische Meisterschaft in der Schüler U 14. Von links Betreuer Josef Straubinger, Martin Kreuzeder, Marco Straubinger und Florian Kreuzeder.