Eisstocksportkreis 204 - Rottal-Inn

letzte Infos: 

 

Ergebnis Kreispokale: U16-Damen-Senioren

 

 

SC Reicheneibach II Meister in der Oberliga

1907 ol sieger
Sieger Oberliga Süd
Einen sehr starken Auftritt verzeichnete der SC Reicheneibach II auch bei der entscheidenden Rückrunde in der Oberliga Süd. In der Halle von Surheim zählten Karl Sedlmaier, Stefan Eder, Andreas Gangkofner, Markus Boxhammer und Heinrich Huber abermals zu den besten Teams im Feld der 15 Formationen. 17:11 Zähler sammelten sie in den 14 Begegnungen und konnten somit ihren Spitzenplatz aus Vorrunde festigen und die Oberliga Meisterschaft mit insgesamt 37:19 Punkten feiern. Weitere Aufsteiger in die Bayernliga Süd sind als Zweiter der EC Leobendorf 35:21 Punkte und der SV Unterneukirchen als Dritter mit 34:22 Punkten. Die Mannschaft des Rückrundenspieltages war allerdings der SSV Nöham. Mit 19:7 Punkten waren Siegfried Schmid, Franz Bauer, Florian Hartl und Johannes Kronschnabl das beste Team und arbeitete sich von einem Abstiegsrang, sprich Platz dreizehn, auf den grandiosen vierten Gesamtlatz vor mit 33:23 Punkten. Am Ende fehlte ein Punkt auf das Podest. Nicht abrufen konnten ihr Können die beiden weiteren Landkreisformationen. So blieb der EC Irging Simbach mit 20:36 auf den vierzehnten Platz hängen, während der EC Wilhelmshöhe vom neunten Vorrundenplatz noch auf den 13. Rang bei 23:33 Punkten abrutschte. Nur mäßige 9:19 Punkte standen auf der Habenseite beim EC Wilhelmshöhe. Beide Formationen müssen im Sommer 2020 somit eine Klasse tiefer in der Bezirksoberliga antreten.

Eine Klasse höher in der Bayernliga Süd konnte der EC Irging Simbach seine gute Ausgangsposition aus der Vorrunde mit Rang fünf nicht verbessern. Mit 32:24 Punkten schloss man mit Rang sechs im Feld der 15 Teams. Nur schwer in Tritt kam der SC Reicheneibach und sammelte nur 6:20 Punkte bei der Rückrunde, was in der Endtabelle mit 18:38 Punkten den 12. Rang bedeutete. Bayernligameister wurde der TSV Peiting II mit 48:18 Punkten vor dem TSV Kühbach II 36:20 und dem TUS Alztal Garching 36:20 Punkte. (gh)

Fototext Hahn:

Meister in der Oberliga Süd: der SC Reicheneibach – von links Stefan Eder, Markus Boxhammer, Andreas Gangkofner, Karl Sedlmaier und Heinrich Huber

Die drei Aufsteiger in die Bayernliga – von links der EC Leobendorf, der SC Reicheneibach mit Stefan Eder, Markus Boxhammer, Andreas Gangkofner, Karl Sedlmaier und Heinrich Huber sowie der SV Unterneukirchen