Eisstocksportkreis 204 - Rottal-Inn

letzte Infos: 

 

Ergebnis Kreispokal A+B

 

 

Werner Huber und Maria Empl erzielen mit 156 Punkten Tagesbestwertung

1910 kreisziel empl maria 1910 kreisziel huber 
 Maria Empl Werner Huber
Lediglich 39 Zielschützen kämpften in der Eishalle von Waldkraiburg um die zehn Titel bei den Kreismeisterschaften. Mit 14 Schützen war die Herrenklasse am Stärksten vertreten. Tagesbestwertung aller Teilnehmer erzielten Werner Huber vom EC Irging Simbach und Maria Empl vom SV Gumpersdorf mit jeweils sehr guten 156 Punkten.

Respektabel auch die 132 Punkte von Andreas Stelzig vom SC Reicheneibach in der männlichen U 19 sowie die 145 Punkte von Michael Stelzig, ebenfalls SC Reicheneibach, in der männlichen U 23 sowie Martin Kreuzeder vom ESC Rattenbach mit 130 Punkten. Sichere Aufsteiger zum Bezirksfinale am Samstag 9. November ebenfalls in Waldkraiburg sind sechs Herren und die jeweiligen Kreismeister. Weitere Qualifikanten gibt es noch nach den Entscheidungen der übrigen Kreismeisterschaften im Bezirk II. Erfolgreichster Verein in den Einzelwertungen war diesmal der ESV Mitterskirchen mit 2 Gold-, einer Silber- und einer Bronzenadel vor dem DJK SV Wittibreut 2/0/2 sowie dem SC Reicheneibach 2/0/0 und dem ESC Rattenbach 1/2/2. Knapp gewann abermals der SC Reicheneibach die Mannschaftswertung, wo die vier besten Schützen zum Zuge kommen mit 496 Punkten vor dem SV Gumpersdorf 487 und dem ESC Rattenbach mit 437 Punkten.

Die jeweiligen Klassensieger:

U14 männlich: 1. Martin Kreuzeder 130 Punkte, 2. Marco Straubinger 98, 3. Florian Kreuzeder 92, alle ESC Rattenbach.

U14 weiblich: 1. Julia Thalbauer DJK-SV Wittibreut 94, 2. Julia Leibinger ESC Rattenbach 66 und Bianca Barata DJK-SV Wittibreut DJK-SV Wittibreut mit ebenfalls 66 Punkten.

U16 männlich: 1. Michael Hamann ESV Mitterskirchen 110, 2. Matthias Huber EC Wilhelmshöhe 75, 3. Mathias Hahn ESV Mitterskirchen 74.

U16 weiblich: 1. Anna Hinteraicher ESV Mitterskirchen 104.

U19 männlich: 1. Andreas Stelzig SC Reicheneibach 132, 2. Lorenz Zanklmaier ESV Mitterskirchen 112, 3. Noel Sabo DJK-SV Wittibreut 108.

U19 weiblich: 1. Sandra Thalbauer DJK-SV Wittibreut 78, 2. Elisabeth Poidl TSV Massing 77, 3. Selina Weiß DJK-SV Wittibreut 46.

U23 männlich: 1. Michael Stelzig SC Reicheneibach 145.

U23 weiblich: 1. Regina Brandmüller SV Gumpersdorf 128.

Herren: 1. Werner Huber EC Irging Simbach 156, 2. Stefan Empl SV Gumpersdorf 146, 3. Werner Sachs EC Prienbach 130, 4. Josef Straubinger ESV Rattenbach 117, 5. Wolfgang Stelzig SC Reicheneibach 115, 6. Michael Hinteraicher SV Gumpersdorf 109. (gh)


Fototext- Hahn

623: Unser Bild zeigt Kreismeister Werner Huber vom EC Irging Simbach mit der Tagesbestwertung bei den Herren.

546 oder 704: Unser Bild zeigt die Kreismeisterin Maria Empl, die sehr gute 156 Punkte erzielte.

Der jüngste Teilnehmer war der Beste in der U 14: Martin Kreuzeder vom ESC Rattenbach.
1910 kreisziel kreuzeder martin