Eisstocksportkreis 204 - Rottal-Inn

letzte Ergebnisse: 

neue Ausschreibungen

Ergebnis Kreispokal Herren A

 

   

 

Stefan Empl feiert neuerlichen EM Titel

1802 euro empl
Stefan Empl
Erweitert hat Stefan Empl vom SV Gumpersdorf seine umfangreiche Medaillensammlung mit einem neuerlichen EM Titel. Mit vier sehr starken Durchgängen ließ er in Amstetten alle seine 47 Mitstreiter aus 16 Nationen in der U 19 deutlich hinter sich und gewann mit 649 Punkten vor vier Nachwuchsschützen aus dem Gastgeberland Österreich. Wie ein Schweizer Uhrwerk ließ Stefan Empl seine insgesamt 96 Schüsse beim Einzelschießen auf Stock und Daube laufen. Sehr gute 164, 163, 164 und 158 Punkte in den jeweiligen Durchgängen bestätigten keine Schwäche auf allen Zielfeldern. Somit kämpfte er sich bei den beiden entscheidenden Finaldurchgängen von Rang zwei noch zum EM Titel vor Jakob Solboeck 620 Punkte und Christoph Maierhofer 610 Punkte. Einen sehr guten Wettkampf präsentierte auch Michael Stelzig vom SC Reicheneibach in der U 19 und belegte mit 562 Punkten den sechsten Platz.

Keine Medaille gab es eine Altersklasse höher in der U 23 für die beiden Landkreisstarter, wo es um den WM Titel ging. Mit 536 Punkten belegte Thomas Schmuderer vom ESV Mitterskirchen den 9. Platz im Feld der 35 Starter aus 14 Nationen. Weltmeister wurde Stefan Thurner vom SV Oberbergkirchen mit 703 Punkten vor Stefan Zellermayer Deutschland 693 Punkte und Martin Scharrer aus Österreich 629 Zähler.

Knapp 40 Punkte fehlten Regina Brandmüller vom SV Gumpersdorf zu einem Platz auf dem Podest. Mit 565 Punkten blieb am Ende der respektable 6. Platz im Feld der insgesamt 28 Starterinnen aus zehn Nationen im Bewerb der weiblichen U 23. Den WM Titel holte sich Simone Steiner aus Österreich mit 636 Punkten vor Sophie Schmutzer Österreich 618 und Verena Gotzler aus Deutschland 591 Punkte. (gh)