Eisstocksportkreis 204 - Rottal-Inn

U 16 Titel für den ESV Mitterskirchen

1605 km u16 mitterskirchen
U16 Mitterskirchen
Mit einer guten Vorstellung eroberte sich der U 16 Nachwuchs des ESV Mitterskirchen den Titel bei der Kreismeisterschaft auf Sommerbahnen. In der Halle von Mitterskirchen nutzten Max Auerhammer, Mathias Hahn, Anna Hinteraicher, Simon Schönberger und Reservespieler Michael Zanklmaier ihren Heimvorteil und gewannen mit 14:6 Punkten vor dem DJK-SV Wittibreut (12:8 Punkte, Note 1,12 ) mit Selina Weiss, Alexander Wimmer, Diogo Eric Müller und Markus Mühlstraßer. Ebenfalls mir 12:8 Punkte aber der schlechteren Stocknote von 0,97 erkämpfte sich der SSV Nöham mit Stefan Asanger, Max Silchinger, Jonas Vögelsperger und Simon Zink den 3. Platz auf dem Siegerpodest. 4. Spielgemeinschaft Reicheneibach-Massing 10:10, 5. ESC Obertrennbach 8:12, 6. DJK-SV Brombach Hirschbach 4:16. (gh)

1805 km u16 sieger
Die drei besten Teams- hinten von links der DJK_SV Wittibreut mit Diogo Eric Müller, Alexander Wimmer, Markus Mühlstrasser und Selina Weiss, der SSV Nöham mit Simon Zink, Jonas Vöglsperger, Max Silchinger und Stefan Asanger. Vorne der ESV Mitterskirchen mit Simon Schönberger, Anna Hinteraicher, Max Auerhammer, Mathias Hahn und Michael Zanklmaier.