Eisstocksportkreis 204 - Rottal-Inn

letzte Infos: 

 

Ausschreibungen Kreispokale

 

   

 

Bayerische U 14 Meisterschaft für den ESV Mitterskirchen

1806 baym u14 mittersk
ESV Mitterskirchen
Mit einer Klassevorstellung erkämpfte sich in der Halle von Lampoding der U 14 Nachwuchs des ESV Mitterskirchen die Bayerische Meisterschaft. Vom ersten Schuss an ging das Quartett mit Max Auerhammer, Mathias Hahn, Anna Hinteraicher und Michael Zanklmaier hochmotiviert in den Wettkampf und zeigte nur in der dritten Begegnung eine kurzzeitige Schwäche mit der einzigen Niederlage gegen den EC Oberhausen mit 6:12. Alle weiteren Vorrundenspiele wurden überlegen gewonnen und somit das angestrebte Halbfinale erreicht, mit dem zweiten Gruppenplatz hinter dem SC Eibsee Grainau, der ebenfalls 12:2 Punkte aufweisen konnte. Mit einem klaren 20:8 über den FC Penzing zogen die Schützlinge von Betreuerin Marianne Hahn ohne Probleme in das Finale ein, wo es das ewig junge Duell gegen den DJK-SV Pleiskirchen gab. Auch hier zeigte das Team keine Schwächen, gewann überlegen mit 25:3 und jubelte natürlich über die Bayerische Meisterschaft. Platz drei erreichte im Feld der insgesamt 16 Mannschaften der FC Penzing mit einem 17:15 über den SC Eibsee Grainau.

Nach dieser glänzenden Vorstellung wartet im Sommerspielbetrieb für das U 14 Team noch zwei hochkarätige Wettkämpfe, nämlich die Deutsche Meisterschaft am 8. und 9. September in Kühbach sowie am 8. Juli in Waldkirchen der Ländervergleich Bayern-Oberösterreich-Südtirol und Tschechien.

Die Vorrundengruppen:

Gruppe A: 1. SC Eibsee Grainau 12:2 (Note 2,956), 2. ESV Mitterskrichen 12:2 (2,137), 3. EC Lampoding II 9:5, 4. SV Kay 8:6, 5. SG Feldkirchen/Aufham 6:8, 6. EC Hauzenberg, 7. EC Oberhausen (beide 4:10), 8. SSC Pfeffenhausen 1:13.

Gruppe B: 1. FC Penzing 9:5 (Note 1,378), 2. DJK SV Pleiskirchen 9:5 (1,228), 3. EC Sondorf, 4. SC Herzogsreut (beide 8:6), 5. EC Lampoding, 6. TSV Buchbach (beide 7:7), 7. EEC Gotteszell 6:8, 8. EC Furth 2:12).

Halbfinale: DJK SV Pleiskirchen gegen SC Eibsee Grainau 18:18 nach Verlängerung und ESV Mitterskirchen: FC Penzing 20:8

Finale: ESV Mitterskirchen gegen DJK SV Pleiskirchen 25:3

Spiel um Platz 3: FC Penzing gegen SC Eibsee Grainau 17:15. (gh)





Fototext- Hahn

Bayerischer Meister der Schüler U 14: der ESV Mitterskirchen mit Max Auerhammer, Anna Hinteraicher, Mathias Hahn und Michael Zanklmaier (von links).