Eisstocksportkreis 204 - Rottal-Inn

letzte Ergebnisse: 

neue Ausschreibungen

Ergebnis Kreispokal Herren A

 

   

 

In den KO Spielen vom Siegerpodest verdrängt
SP Gumpersdorf-Mitterskirchen erreicht den 4. Platz bei der bayerischen Meisterschaft

Enttäuschte Gesichter gab es bei der U 23 Spielgemeinschaft Gumpersdorf-Mitterskirchen bei der bayerischen Meisterschaft. Überlegen mit 14:4 Punkten beherrschte das Quartett mit Maria Empl, Michael Hinteraicher, Stefan Empl und Thomas Schmuderer die Vorrundengruppe in der Halle von Bodenkirchen mit Rang eins im Feld der elf Teams. Nur zwei Niederlagen gegen den EC Aigen am Inn 10:22 und EC Gerabach 13:15 ließen sie in der Vorrunde zu und erkämpften sich frühzeitig das Ticket zu den Halbfinalspielen. Dort wartete mit dem SC Ittling der Gruppenvierte auf das Rottaler Quartett. In einer hochklassigen Partie zogen sie schließlich mit 14:15 den Kürzeren, mussten somit im Spiel um Platz drei antreten und verloren mit 8:12 gegen den EC Aigen am Inn. Somit blieb der undankbare vierte Platz für die Spielgemeinschaft. Ihr Können beweisen darf die Mannschaft mit dem 4. Platz trotzdem bei der deutschen Meisterschaft in Kühbach und beim Ländervergleich in Waldkirchen. (gh)