Eisstocksportkreis 204 - Rottal-Inn

letzte Infos: 

 

Startlisten Kreispokale Damen-Senioren-U16-U23

 

   

 

Kreisliga Titel für den FSV Emmersdorf

1807 kl nord sieger
Kreisliga Nord
Drei Teams dominierten überlegen die Meisterschaft in der Kreisliga Nord, welche in der Halle von Julbach über die Bühne ging. So gewann am Ende mit 16:4 Punkten d er FSV Emmersdorf vor dem SV Gumpersdorf 15:5 Punkte und dem FC Egglham III 14:6 Punkte den Titel. Diese drei Formationen spielen im Sommer somit in der Kreisoberliga. Die weiteren Platzierungen: 4. DJK-SV Geratskirchen, 5. ESC Rattenbach III (beide 10:10), 6. ESC Obertrennbach III, 7. SSC Kollbach III (beide 9:11), 8. SSV Zimmern II 8:12, 9. TSV Massing II 7:13, 10. SC Bayerbach, 11. SSV Dietersburg (beide 6:14) (gh)

Fototext- Hahn

Die drei Aufsteiger in die Kreisoberliga- von links: der SV Gumpersdorf mit Martin Spielbauer, Michael Hinteraicher, Peter und Walter Empl, der FSV Emmersdorf mit Armin Voggenreiter, Josef Stadler, Herbert Drittenthaler und Christian Albrecht sowie der FC Egglham III mit Andreas Maier, Hans Jürgen Frey, Klaus Stöger und Stefan Steinbrunner sowie Schiedsrichter Rudolf Grabmeier vom DJK-SV Taubenbach.