Eisstocksportkreis 204 - Rottal-Inn

AH Teams im geschlagenen Feld

Nicht in Szene setzen konnten sich die AH Formationen des EC Irging Simbach und des ESC Rattenbach beim Bezirksfinale in Rosenheim. Während in der Gruppe schwarz der EC Irging Simbach mit 4:12 den siebten Platz belegte, landete der ESC Rattenbach in der Gruppe rot mit 3:13 Punkten auf Platz acht. Klar verfehlt wurden somit die Platzierungsspiele der Gruppenbesten. Bezirkspokalsieger wurde der TSV Breitbrunn mit einem 23:3 über den ESV Hittenkirchen, während sich der EC Bad Feilnbach mit einem 14:8 über den TSV Neumarkt ST. Veit den dritten Gesamtplatz erkämpfte. (gh)