Eisstocksportkreis 204 - Rottal-Inn

Kreismeistertitel für den TSV Massing

1904 kp damen sieger
Kreispokal Damen

In einem spannenden Zieleinlauf sicherten sich die Damen des TSV Massing in der Halle von Mitterskirchen dank der besseren Stocknote gegenüber dem EC Irging Simbach den Titel auf Kreisebene. Ebenfalls durch die Stocknote behauptete sich der SV Gumpersdorf vor dem DJK-SSV Dietersburg auf dem berühmten Stockerl und schaffte somit noch den letzten Startplatz zum Bezirksfinale.

Die Ergebnisliste: 1. TSV Massing 10:4 Punkte Note 1,52, 2. EC Irging Simbach 10:4 Punkte Note 1,16, 3. SV Gumpersdorf 8:6 Punkte Note 1,26, 4. DJK-SSV Dietersburg 8:6 Punkte Note 0,97, 5. EC Prienbach 7:7, 6. ESV Mitterskirchen 6:8, 7. DJK-SV Wittibreut 4:10, 8. RSC Diepoltskirchen 3:11 Punkte (gh)

 

Fototext- Hahn

Die drei Besten – hinten von links der TSV Massing mit Elfriede Leitner, Jacqueline Ritter, Marie Luise Spielbauer und Cornelia Hahn- der SV Gumpersdorf mit Anna Hinteraicher, Vanessa Spöckner, Elisabeth und Maria Empl- vorne der EC Irging Simbach mit Edeltraud Bauer, Maria Auer, Marion Naubauer und Christa Brandstetter.