Eisstocksportkreis 204 - Rottal-Inn

ESC Obertrennbach und ESC Rattenbach beste Schülerteams
Weitere vier Landkreisteams schaffen Aufstieg in das Bezirksfinale

Mit Siegen des ESC Obertrennbach und des ESC Rattenbach endetet die Qualifikation zum Bezirksfinale der Schüler U 14 in der Halle von Mitterskirchen. In der Gruppe 1 gewann der ESC Rattenbach mit 10:2 Punkten und den Schützen Marco Straubinger, Florian und Martin Kreuzeder vor dem EC Lampoding 8:4 Punkte, dem SSC Untergrasensee 7:5 Punkte (Luisa Maier, Markus Asanger und Veronika Eisenreiter) sowie dem DJK-SV Wittibreut 6:6 Punkte (Jonas Lauser, Julia Thalbauer, Jonas Wimmer). 5. SSV Zimmern 5:7, 6. SSV Zimmern III 5:7, 7. SV Kay II 1:11.



In der Gruppe II gewann der ESC Obertrennbach 10:2 Punkte (Ben Haslbeck, Christoph Wagner, Sebastian Huber, Stefan Reiseck) vor dem SV Kay 9:3 Punkte, dem SSV Zimmern II 8:4 Punkte (Michael Gruber, Tobias Hutflesz, Moritz Huber) und dem ESV Mitterskirchen 7:5 Punkte (Michael Zanklmaier, Manuel Mayer und Johannes Greil). 5. EC Lampoding II 4:8, 6. SC Reicheneibach, 7. SV Kay III beide 2:10 Punkte

Den Aufstieg in das Bezirksfinale am 25. Mai in Unterneukirchen schafften die jeweils ersten Vier in den beiden Vorrunden. (gh)